Aktuelle Lage

Angesichts der stark steigenden Infektionszahlen hat die Landesregierung die dritte Pandemiestufe in Baden-Württemberg ausgerufen. Die Stufe bringt weitere Beschränkungen des Alltagslebens mit sich: Insbesondere die Maskenpflicht wird verschärft. Auch die Anzahl der Teilnehmer bei Ansammlungen, privaten Zusammentreffen und Veranstaltungen wurden weiter beschränkt. Mehr Infos gibt es hier.

Acht Infizierte in Bühl

Aktuell, Stand 22. Oktober, 14:00 Uhr, verzeichnet das Landratsamt Rastatt 176 mit dem Virus infizierte Personen, in Bühl sind es acht. Im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden sind damit seit dem Ausbruch der Pandemie im März insgesamt 1.260 Corona-Fälle bestätigt. 944 Fälle sind es im Landkreis Rastatt, im Stadtkreis Baden-Baden wurde bei 316 Personen eine Infektion nachgewiesen. 38 Menschen sind an dem Virus gestorben, insgesamt 1.046 Patienten, die zuvor an Covid-19 erkrankt waren, gelten wieder als genesen. Der aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz-Wert für den Landkreis Rastatt und den Stadtkreis Baden-Baden liegt bei 45,7 (Landkreis Rastatt: 42,8; Stadtkreis Baden-Baden: 58,0).
 
Menschen, die bei sich selbst oder ihren Angehörigen Symptome feststellen, die auf den Coronavirus hindeuten, sollen den Hausarzt zunächst telefonisch oder, außerhalb der Öffnungszeiten des Hausarztes, den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 kontaktieren. Informationen, Rat und Hilfe bekommen Sie über das Bürgerinfo-Telefon im Gesundheitsamt während der Öffnungszeit des Landratsamtes unter (0 72 22) 3 81-23 00.

Zentral in der Bekämpfung jeder Pandemie ist das Unterbrechen der Infektionsketten. Die Corona-Warn-App der Bundesregierung kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten und die zentrale Arbeit der Gesundheitsämter beim Nachverfolgen der Kontakte unterstützen. Weitere Informationen, Fragen und Antworten zum neuesten Baustein im Kampf gegen die Pandemie sowie den direkten Link zum Herunterladen gibt es auf der Webseite der Bundesregierung.

Liefer- und Bestellmöglichkeiten der Bühler Geschäfte

Zur Bürgerhilfe von Stadt und DRK

Hinweise für Unternehmen
Artikel 1-10 von 91
21.10.2020
Höchste Pandemiestufe ausgerufen / OB Schnurr: „Zweiten Lockdown verhindern“
08.10.2020
Betroffene Klasse unter Quarantäne / Weiterer Schulbetrieb ist nicht beeinträchtigt
05.10.2020
Stadt Bühl veranstaltet drei Abende im Bürgerhaus / Karten ab 12. Oktober
30.09.2020
Auch kommunale Seniorenweihnachtsfeiern finden nicht statt
22.09.2020
Gemeinschaft „Genussgeber“ gegründet / Feriengäste im Visier
17.09.2020
Bürgerhaus Neuer Markt startet am Dienstag in die neue Saison
16.09.2020
Bühler Hallenbad öffnet am 22. September / Freibad geschlossen
11.09.2020
Schulstart nach Sommerferien: Mensen nehmen Betrieb am 28. September auf
04.08.2020
Urlaub in Corona-Zeiten: Landratsamt appelliert
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 10