Aktuelle Lage

Zum 24. November 2021 wurde das dreistufe Warnsystem der Landesregierung mit Basis-, Warn- und Alarmstufe um die Alarmstufe 2 erweitert. Diese wurde aufgrund der Belastung der Krankenhäuser mit Covid-19-Patienten auch am selben Tag ausgerufen. Die derzeit gültige Corona-Verordnung ist am 12. Januar in Kraft getreten. Die gültigen Regeln können Sie dem PDF Corona-Regeln auf einen Blick entnehmen.

Corona-Regeln auf einen Blick


Impfambulanz in Reblandhalle

Der Landkreis Rastatt hat in der Reblandhalle in Altschweier eine Impfambulanz eingerichtet. Seit 1. Dezember werden dort Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen vorgenommen. Bei Vollauslastung können an einem Tag bis zu 450 Impflinge versorgt werden. Geimpft wird nur mit Terminvoranmeldung. Termine für die Impfambulanz können über den nachfolgenden Link auf der Webseite des Landkreises Rastatt gebucht werden. Weitere Informationen zur Impfambulanz stehen auch unter www.buehl.de/impfen.

Zur Online-Terminbuchung


Teststationen

Welche Teststationen es in Bühl gibt, haben wir hier zusammengefasst.

Corona-Teststationen in Bühl


Sieben-Tage-Inzidenz bei 537,3

Das Gesundheitsamt des Landkreises Rastatt veröffentlicht die Corona-Fallzahlen täglich von Montag bis Freitag. Der Inzidenzwert für den Landkreis Rastatt beträgt aktuell 537,3 (Stand 13. Januar), in Bühl befinden sich 187 (Stand 13. Januar) mit dem Coronavirus infizierte Bürger in Quarantäne. Zur Veröffentlichung des Gesundheitsamts

Die Lageberichte des Landesgesundheitsamts für Baden-Württemberg und den Landkreis Rastatt können täglich, auch am Wochenende, abgerufen werden.Zur Webseite des Landesgesundheitsamts

Informationen, Rat und Hilfe bekommen Sie über die Corona-Hotline des Gesundheitsamts von Montag bis Donnerstag, 8:00 bis 16:30 Uhr, und freitags von 8:00 bis 13:00 Uhr unter (0 72 22) 3 81 23 00. Auch eine Kontaktaufnahme per E-Mail an amt23@landkreis-rastatt.de ist möglich.

Artikel 1-10 von 209
12.01.2022
Handlungsleitfaden für Betroffene
30.12.2021
Für Impfambulanzen im Landkreis
22.12.2021
Booster-Impfungen bereits nach drei Monaten möglich
20.12.2021
Sozialdezernent Stefan Biehl rät zu Booster-Impfung
16.12.2021
Sieben-Tage-Inzidenz unter der 500er-Marke
13.12.2021
Landratsamt veröffentlicht wieder örtliche Corona-Fallzahlen
09.12.2021
Noch drei Veranstaltungen im Dezember
02.12.2021
Terminvereinbarung und 3G-Nachweis erforderlich
01.12.2021
2G-Nachweis wird nur noch digital akzeptiert
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 21