Freitag, 15. Mai

Bluegrass unter Hebebühnen“

Mit „Bluegrass unter Hebebühnen“ startet das Festival am Freitag, 15. Mai, um 20:00 Uhr in einer außergewöhnlichen Location. Stefan Oechsle, Geschäftsführer der Landmaschinen Josef Oechsle GmbH & Co. KG, stellt auch in diesem Jahr die Werkstatt und das Firmengelände zur Verfügung.

Zum Auftakt betritt die niederländische Band Blue Grass Boogiemen die Bühne. Die vier Musiker zählen zur europäischen Spitzenklasse des traditionellen Bluegrass – sie vereinen höchste Qualität mit bester Unterhaltung. Danach präsentieren „The Hackensaw Boys“ aus Virginia/USA ihre einzigartige Mischung aus Bluegrass, Folk, Punk und Old-Time. Ihre kritischen Songs über Umweltschutz, Kapitalismus oder amerikanische Präsidenten machen sie zur Band der Stunde.

Ort: Firma Josef Oechsle, Bühl, Robert-Bosch-Straße 12d
Einlass und Abendkasse ab 19:00 Uhr