Tourist-Information

Bühl mit seinen Stadtteilen erstreckt sich von der Rheinebene bis zur Schwarzwaldhochstraße, wo die Gemarkung über 1.000 Höhenmeter erreicht. Bis Baden-Baden sind es rund zehn Kilometer, bis Karlsruhe zirka 40 Kilometer. Die deutsch-französische Grenze ist in etwa zehn Minuten erreichbar. Die Stadt Bühl liegt direkt an der Autobahn A5 Karlsruhe – Basel, ein Bahnanschluss ist ebenfalls vorhanden. Der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden befindet sich rund  20 Kilometer westlich. Herrliche Ausblicke von den Schwarzwaldhöhen bis zu den Vogesen und in die Rheinauen zeigen die Reize der Natur in der Region. Wiesen, Obstgärten, die eindrucksvollen Silhouetten der Rebberge sowie Baggerseen ergänzen das Landschaftsbild.

Die Mitarbeiter der örtlichen Tourist-Information stehen für weitere Auskünfte zur Verfügung und informieren gern rund um Themen wie Gastgeberverzeichnis, Ausflugsziele oder regionale Gastronomie.

Drei Frauen mit Stadtplan in der Hand vor dem Stadtmuseum