Grillplätze in Bühl

Feuer- und Grillstellen gesperrt

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit verbunden mit teilweise sehr hohen Temperaturen hat sich die Waldbrandgefahr im ganzen Landkreis Rastatt verschärft. Die untere Forstbehörde im Landratsamt hat deshalb durch eine Allgemeinverfügung vom 19. Juli alle Feuer- und Grillstellen im Wald bis auf Widerruf gesperrt.

Die Stadt Bühl hat über die Allgemeinverfügung des Landkreises hinausgehend alle städtischen Grillplätze, nicht nur jene im Wald, gesperrt. Davon betroffen sind auch bereits angemietete Grillplätze. Wer Verträge mit den Ortsverwaltungen geschlossen hat, wird gebeten, sich wegen der Kostenerstattung dorthin zu wenden. Bäume, Büsche und Gras sind derzeit so trocken, dass ein Funke ausreicht, um einen Brand zu entfachen. Auch Zigarettenkippen oder Glasscherben können die trockene Vegetation in Brand setzen. Sobald die Brandgefahr gesunken ist, wird die Sperrung wieder aufgehoben.

Zur Pressemitteilung

In Bühl und den Ortsteilen finden sich viele Gelegenheiten zum Picknicken, Grillen oder kurzem Verweilen. Von der einfachen Feuerstelle bis hin zum Grillplatz mit Hütte, Bänken und Tischen - an einem der unten aufgeführten Grillplätze ist bestimmt noch ein Plätzchen frei.

Unser Stadt- und Satellitenplan hilft beim Finden des passenden Grillplatzes für Ihr ideales Ausflugsziel.

Öffentliche Grillplätze

Suche in der Liste: