Kleinkunst im Schütte-Keller

Seit ihrer formalen Gründung als Verein im Jahr 2001 hat sich die Kleinkunstbühne „Schütte-Keller“ im Bühler Hänferdorf als kultureller Magnetpunkt der Stadt etabliert.

Unterstützt von der Stadtverwaltung, bietet „Kleinkunst im Schütte-Keller e.V.“ um Rüdiger Schmitt ein höchst niveauvolles Programm, das von Kabarett und Gitarrenmusik über Klezmer oder Jazz bis hin zu Liedermachern reicht.

Die Atmosphäre des ehemaligen Weinkellers und die Freundlichkeit des Vereinsteams sind Besonderheiten, die nicht nur die Besucher, sondern auch international renommierte Künstler zu schätzen wissen. Weitere Höhepunkte der Vereinsarbeit sind Veranstaltungen im Bürgerhaus Neuer Markt mit Künstlern wie Hannes Wader, Wolfgang Ambros und Hagen Rether sowie die renommierte Zaubergala „Magic Bühl“.

Auftritt einer Band im Schütte-Keller

Die nächsten Veranstaltungen

Sa 26.10.19
20:00 Uhr
Einlass ab 19:15 Uhr
Sa 02.11.19
20:00 Uhr
Einlass ab 19:15 Uhr
Sa 16.11.19
20:00 Uhr
Liedermacher, Gitarrist, Poet aus Leidenschaft und Schauspieler