Aktuell

Neuer Veeh- und Zauberharfenkurs


Im Rahmen des von der Lebenshilfe der Region Baden-Baden – Bühl – Achern und der Städtischen Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl durchgeführten Kooperationsprojekts „Grenzen.Los“ bietet die Musikschule immer mittwochs, 18:00 Uhr, einen kostenlosen Kurs mit der Veeh- oder Zauberharfe an. Unter der Leitung von Evelyne Krausbeck erarbeiten die Teilnehmer unterschiedlichste Lieder – vom klassischen Volkslied bis zum Folksong. Für das Instrument sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Weitere Infos erhalten Interessierte im Sekretariat der Musikschule, Telefon (0 72 23) 93 54 16, E-Mail musikschule(at)buehl.de.