Verein

Niesatzer Schellenteufel 1993 e.V.


77815 Bühl
Stadtteil: Neusatz

Postfach 1145
77801 Bühl

Vorsitzende(r):
Herr Stefan Huber
Telefon:
+49 7223 3281
Mobil:
+49 160 968 278 61
^
Vereinsporträt
Die Niesatzer Schellenteufel e.V. 1993 entstanden genau genommen nach Beendigung der Fastnacht 1993 an einem Stammtisch. 4 gestandene Männer überlegten in der fröhlichen Stammtischrunde, welchem Narrenverein sie in der kommenden Kampagne wohl beitreten könnten. Im Laufe der Überlegungen kam dann die Idee auf, einen eigenen Verein zu gründen. Dass man keine Hexen sondern Teufel ins Leben rufen wollte, war gleich klar. Nach kurze Überlegungen stand auch schon fest, dass es ein Häs mit „Schellen“ geben sollte und alsbald stand der Name „Schellenteufel“ fest. Die 4 „Gründer“ sprachen noch den einen oder anderen an, ob er nicht auch Lust und Laune hätte, in diesem Verein mitzuwirken und wenige Wochen später erfolgte bereits die Eintragung ins Vereinsregister. Das Häs besteht aus einer handgeschnitzten Holzmaske mit Teufelshörnern. Das Häs besteht aus einer Hose und einem Oberteil welche beide aus braunem Nesselstoff genäht sind. Es ist in Falten gelegt und bei einem „großen“ Teufel befinden sich an die 1.000 Schellen am Häs. Das Oberteil wird von einem breiten Gürtel gehalten und selbstverständlich befinden sich auch hier Schellen dran. Die Vereinsfarben sind braun und rot.

1. Vorstand: Stefan Huber
2. Vorstand: Andreas Möck
Schriftführer: Martin Schäfer

E-Mail: info@niesatzer-schellenteufel.de
^
Unsere Veranstaltungen/Termine
^
Sport- und Freizeiteinrichtungen
Schlossberghalle Neusatz
Otto-Stemmler-Straße 4
77815 Bühl
Stadtteil: Neusatz
bild
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Niesatzer Schellenteufel 1993 e.V.« verantwortlich.