Verein

Bürgervereinigung Oberbruch e.V.

Im Kinzhurst 13
77815 Bühl
Stadtteil: Oberbruch

Vorsitzende(r):
Herr Frank Braun
^
Vereinsporträt

Der Verein (gegründet 1986) steht in einem umfassenden Dialog mit den Bürgern, öffentlichen Institutionen und der ortsansässigen Unternehmen. Er fördert die lokale Demokratie, das bürgerschaftliche Engagement und ermuntert zur Selbstverantwortung der Bürger von Oberbruch.

Durch den Verein werden öffentliche Vorträge und Informationsveranstaltungen organisiert. Dabei werden unterschiedlichste Themenbereiche von allgemeinem Interesse aufgegriffen wie beispielsweise Palliativmedizin, vorbeugender Einbruchschutz, erneuerbare Energien, Brandschutzerziehung, und andere.
Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen im Bereich der Lourdes-Grotte und im dörflichen Umfeld zählen ebenso zu den Tätigkeitsfeldern des Vereins wie die Durchführung von Wald- und Flurputzaktionen.

Darüber hinaus setzt sich der Verein für die Stärkung der Dorfgemeinschaft ein. Hierzu zählen die Organisation von gemeinsamen Aktivitäten (zum Beispiel Wanderung, Ausflüge) und die Teilnahme an Brauchtumsveranstaltungen (zum Beispiel Zwetschgenfest- und Jubiläumsumzüge).

(Auszug aus der Vereinssatzung)

^
regelmäßige Termine

21. März 2020

Wir freuen uns über viele Helfer bei unserer Wald- und Flurputzaktion. Zusammen mit den Angelsportfreunden und der Dorfgemeinschaft starten wir um 9:00 Uhr damit, den Wald, die Wege und Plätze in und um Oberbruch vom Unrat der letzten Monate zu befreien. Wir treffen uns am Feuerwehrgerätehaus um von dort ausgehend unseren schönen Ort fürs Jahr auf Vordermann zu bringen.

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Bürgervereinigung Oberbruch e.V.« verantwortlich.