Aktuelles

Drei Geschäfte weiterhin geschlossen 


Drei Bühler Geschäfte müssen aufgrund ihrer Größe auch weiterhin geschlossen bleiben. Das Modehaus Pfeiffer, das Kaufhaus Peters und Octomedia überschreiten die von der Landesregierung festgelegte Vorgabe von maximal 800 Quadratmetern Verkaufsfläche. Neben den restlichen Einzelhändlern, die ab Montag, 20. April, wieder öffnen dürfen, ist nun auch der Außer-Haus-Verkauf von Eisdielen und Cafés wieder zulässig.

Gaststätten ist es weiterhin nicht gestattet zu öffnen. Gastronomen, die einen Bestell- oder Lieferservice eingerichtet haben, sind auf der städtischen Webseite gelistet. Auch Modehaus Pfeiffer, Kaufhaus Peters und Octomedia nehmen Bestellungen entgegen und liefern diese aus.

Zur Übersicht der Bestell- und Lieferdienste
^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl