Aktuelles

Losradeln und Bühl entdecken


Eine Fahrrad-Rallye der besonderen Art ist der nächste Programmpunkt des Bühler Radkultur-Programms 2020. Bei der Radschnitzeljagd kann man ab 1. Juli Bühl und Umgebung im Fahrradsattel (neu) entdecken. Auf vier verschiedenen spannenden Routen warten jeweils fünf bis sechs Stationen – touristische Ziele, kulturelle Stätten, „kost“-bare Orte oder Naturschätze – auf die Teilnehmer.

Wie bei einer klassischen Schnitzeljagd folgen die Radfahrer einer Fährte. Das sind die Hinweise auf die nächste Station, Schnipsel genannt, um am Ende das Ziel zu erreichen. Wer im Aktionszeitraum bis 13. September mindestens zwei der vier Routen meistert und insgesamt zwei Lösungswörter einsammelt, kann obendrein an einem Gewinnspiel teilnehmen und attraktive Sachpreise gewinnen. Alle weiteren Informationen zur Radschnitzeljagd stehen auf dem Flyer zur Aktion oder im Internet unter www.radkultur-bw.de/buehl.

Flyer RadSchnitzeljagd
^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl