Aktuelles

Wirtschaftsrunde wieder online


Die nächste Bühler Wirtschaftsrunde am Donnerstag, 25. März, von 12:30 bis 13:30 Uhr findet aufgrund der aktuellen Corona-Situation wieder online statt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bühl greift dabei als Ersatzlösung auf die städtische Videokonferenzlösung „Palim! Palim!“ zurück. Zu Gast ist dieses Mal Yulia Wildhagen vom Welcome Center der Technologieregion Karlsruhe. Wildhagen stellt die Einrichtung vor und referiert über das Thema „Internationale Fachkräfte für kleinere und mittlere Unternehmen finden und binden“.
 
Eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben und eine wichtige Säule der Aktivitäten der Technologieregion Karlsruhe ist die Sicherung des Fachkräftebedarfs. Das Welcome Center unterstützt regionale Betriebe, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen, mit unterschiedlichen Serviceangeboten bei der Gewinnung und Bindung internationaler Fachkräfte, von Studenten und Auszubildenden. Das erklärte Ziel des Welcome Center ist es, Unternehmen der Technologieregion Karlsruhe und internationale Fachkräfte zusammenzubringen. Es übernimmt eine Art Lotsenfunktion und arbeitet eng mit vielen lokalen, regionalen und internationalen Akteuren zusammen.
 
Eine Anmeldung zu der kostenlosen Veranstaltung ist per E-Mail an wifoe@buehl.de erforderlich. Über einen Link, den die Teilnehmer von der städtischen Wirtschaftsförderung erhalten, kann man der virtuellen Veranstaltung beitreten. Weitere Fragen beantwortet Geraldine Rudolph, Telefon (0 72 23) 93 56 62.
^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl