Aktuelles

Neue Pflichten zu Corona-Tests


Haushaltsangehörige von Kontaktpersonen der Kategorie 1 müssen sich mit einem Schnelltest oder PCR-Test auf eine Corona-Infektion testen lassen. Der Test kann frühestens am fünften und muss spätestens am siebten Tag nach Kenntnisnahme der Absonderungspflicht der im entsprechenden Haushalt wohnenden Kontaktperson der Kategorie 1 durchgeführt werden. Das Gesundheitsamt des Landkreises Rastatt weist hiermit auf eine neue Landesverordnung hin, die zu einem entsprechenden Test verpflichtet, ohne dass die Behörde dies vor Ort explizit anordnen muss. Außerdem müssen sich ab sofort positiv mittels Selbsttest getestete Personen unverzüglich mit einem PCR-Test auf das Coronavirus testen lassen. Auch hierfür ist keine behördliche Anordnung erforderlich.

^
Redakteur / Urheber
Landratsamt Rastatt