Aktuelles

Eine Impfung, voller Impfschutz


Das Kreisimpfzentrum des Landkreises Rastatt in der Schwarzwaldhalle Bühl erweitert die für Bühler Bürger geplante Sonder-Impfaktion mit dem Impfstoff Johnson & Johnson auf den gesamten Landkreis.

Wer sich bei dieser Aktion impfen lassen möchte, kann am Samstag, 10. Juli, zwischen 8:30 und 14:00 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung direkt zum Kreisimpfzentrum kommen und erhält dort eine Impfung mit dem Impfstoff Johnson & Johnson. Bei diesem Impfstoff reicht eine einzelne Impfung aus, um den vollen Impfschutz zu erhalten.

Insgesamt stehen bei dieser Sonder-Impfaktion mehrere hundert Impfdosen zur Verfügung. Es können sich alle Bürger ab 18 Jahren bei dieser Aktion impfen lassen. Mitzubringen sind der Personalausweis, der Impfpass und die Krankenversicherungskarte.

Direkt nach der Impfung werden auch die QR-Codes für den digitalen Impfnachweis ausgegeben. Der Leiter der Task-Force beim Impfzentrum, Dominik Zoller, appelliert: „Nutzen Sie diese Sonder-Impfaktion, um sich jetzt gegen das Corona-Virus impfen zu lassen.“

^
Redakteur / Urheber
Landratsamt Rastatt