Aktuelles

Lesen, bewerten und gewinnen


Zu Beginn der Sommerferien startet in der Bühler Mediathek ab Donnerstag, 29. Juli, die Aktion „Büchertaucher“, an der alle lesebegeisterten Schülerinnen und Schüler bis zur 8. Klasse teilnehmen können. Wer sich daran beteiligen möchte, sollte lediglich Spaß am Lesen sowie am „Bewerten“ von Bücher mitbringen.

Die Teilnehmer bekommen für die Ferienaktion einen „Büchertaucher“-Ausweis, der wie ein Bonusheft funktioniert: Für jedes gelesene und in einem Bewertungsbogen bewertete Buch wird ein Stempel gesammelt. Zur Auswahl steht der gesamte Kinder- und Jugendbuchbestand der Mediathek, also egal ob spannende Krimis oder abenteuerliche Pferdegeschichten. Der Ausweis kann am Ende der Ferien in eine Lostrommel geworfen werden. Unter allen Teilnehmern werden tolle Gewinne verlost. Wer sein Bonusheft mit sieben Stempeln voll hat, darf ein Zusatzlos ausfüllen und hat somit eine größere Gewinnchance bei der Verlosung.

Die Anmeldung zur „Büchertaucher“-Ferienaktion ist ab Dienstag, 20. Juli, jederzeit während den folgenden Öffnungszeiten der Mediathek an der Information im ersten Obergeschoss möglich: Dienstag und Donnerstag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch von 14:00 bis 18:00 Uhr, Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter Telefon (0 72 23) 9 53 93 45.

^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl