Aktuelles

Blumenwiesen wachsen lassen


Das Referat Klima und Umwelt der Stadt Bühl ruft die Bürger dazu auf, im Mai und Juni den Rasenmäher stehen und Blumenwiesen wachsen zu lassen. Denn wenn Wildpflanzen erst nach ihrer Blüte gemäht werden, stehen diese den Bestäubern wie Wildbienen als Nahrung zur Verfügung. Wenn ein Rasen wächst, sieht es zwar erstmal nicht nach einer typischen Blumenwiese aus. Jedoch sind in den meisten Grünflächen einige Wildpflanzen enthalten, die erst bei einem späteren Mähen Blüten bilden können. Wer dem Aufruf folgt, kann ein Überraschungspaket gewinnen. Dafür ist die ungefähre Größe der ungemähten Grünfläche, der Zeitraum sowie Straße und Ort an Lisa Mulyk, l.mulyk.stadt(at)buehl.de, zu melden. Fünf Überraschungspakete werden verlost.

^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl