Aktuelles

Maßnahmen an Naturdenkmalen


Aufgrund der Verkehrssicherungspflicht müssen an zwei Naturdenkmalen erforderliche Maßnahmen durchgeführt werden: An der Muhrbacheiche in Neusatz werden ein größerer Ast sowie etwas Totholz entnommen. An der Hänferlinde müssen nochmals Äste reduziert werden, sodass lediglich der Stamm stehen bleiben kann. Beide Gutachter akzeptieren den kürzlich an der Linde durchgeführten Rückschnitt wegen der nicht ausreichenden Restwandstärke des Baums nicht. Die Arbeiten an der Hänferlinde werden am Montag, 27. November, vorgenommen.

^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl