Aktuelles

Schnitzen, sägen, bohren und drechseln


Die zweiten Klassen der Schlossbergschule Neusatz durften am Freitag, 26. April, ein weiteres Modul der Naturparkschule durchführen: Die Schüler besuchte das Grünholzmobil, das gerade Station in Ottersweier machte.

Unter der Leitung von Michael Heuberger wurden zunächst die verschiedenen Möglichkeiten der Holzverarbeitung gezeigt und Begrifflichkeiten geklärt. Anschließend durften die Kinder frei wählen, an welcher Station sie arbeiten wollen und was sie herstellen möchten. Mit unterschiedlichen Schnitztechniken konnte ein Stock verziert werden, Flöten wurden gebohrt und geschnitzt, Vasen und Holzblumen konnten hergestellt werden und vieles mehr.

Mit Kreativität, Konzentration und fachmännischer Unterstützung entstanden zahlreiche hochwertige Holzobjekte, welche die Kinder nach diesem lehrreichen Tag mit nach Hause nehmen durften.

Besuch im Grünholzmobil

^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl