Aktuelles

Stimmzettel werden versendet


Am Sonntag, 9. Juni, finden die Kommunalwahlen statt. Außerdem wird das Europaparlament neu gewählt. Für den Gemeinderat der Stadt Bühl sind 26 Mitglieder zu wählen, für die Ortschaftsräte Altschweier, Eisental, Neusatz und Weitenung jeweils zehn Mitglieder und für den Ortschaftsrat Vimbuch zwölf Mitglieder. Für den Kreistag sind im Wahlkreis Bühl sieben Mitglieder zu wählen.

In diesen Tagen werden die Stimmzettel für die Gemeinderats-, Kreistags- und Ortschaftsratswahlen an alle Wahlberechtigten versendet. Somit kann man diese recht umfangreichen Unterlagen zu Hause in Ruhe anschauen und ausgefüllt am Wahltag mit ins Wahllokal nehmen. Den Stimmzettel für die Europawahl, bei der man nur eine Stimme hat, wird dagegen nicht vorab versendet – dieser wird erst im Wahllokal ausgegeben.

Wer Briefwahl beantragt, weil er am Wahltag nicht ins Wahllokal gehen kann, erhält die kompletten Unterlagen sowohl für die Kommunalwahlen als auch für die Europawahl zugesandt. Die Briefwahlunterlagen können auch online unter www.buehl.de/wahlen beantragt werden. Dort erhalten Interessierte auch weitere Informationen rund um die Wahlen.

Am Wahlabend wird das Ergebnis der Europawahl ausgezählt. Am Montag und gegebenenfalls Dienstag erfolgt ab 8:00 Uhr die Ergebnisermittlung des Kreistags, anschließend des Gemeinderats und schließlich der Ortschaftsräte. Da nahezu alle Beschäftigte der Kernverwaltung und der Ortsverwaltungen als Wahlhelfer eingesetzt werden, gilt am Montag, 10. Juni, und gegebenenfalls zum Teil am Dienstag, 11. Juni, kein normaler Dienstbetrieb.

^
Redakteur / Urheber
Stadt Bühl