Veranstaltung

Kultur im Klappstuhl: Franziska Dannheim

Fr., 12. Juli 2024
20:00 Uhr

Gesang & Piano
^
Beschreibung

In ihrem neuen Programm „Whitney – ein Schwanengesang“ legen Franziska Dannheim und Markus Stollenwerk Musik und Liedtexte von Whitney Elisabeth Houston bloß. Behutsam und sehr persönlich wendet sich Franziska Dannheim in zwölf Briefen an die Unvergessene, beleuchtet darin Stationen des Lebens der „Queen of Soul und Pop“ und reflektiert Blickwinkel von Wegbegleiterinnen. Die 2019 erschienene Biografie „A song for you“ von Whitney Houstons langjähriger Assistentin Robyn Crawford bildet dabei die Grundlage. Markus Stollenwerk reduziert die Musik in behutsamen Arrangements fernab von Cover und Karaoke aufs essenziell Berührende.

„Whitney - Ein Schwanengesang“ ist ein musikalisches Programm mit Franziska Dannheim (Moderation & Gesang) und Markus Stollenwerk (Piano & Arrangement).

^
Veranstaltungsort
hinter der Schlossberghalle Neusatz
Otto-Stemmler-Straße 8
77815 Bühl-Neusatz
^
Kosten

Ticket-Verkauf ab Montag, 13. Mai:
Eintritt: 7,50 Euro je Veranstaltung

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: Eintritt frei

Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich:

Ticketservice Bürgerhaus Neuer Markt
Europaplatz, Bühl 
www.buergerhaus-buehl.de 
Telefon: (0 72 23) 93 16 799

Öffnungszeiten
Montag/Dienstag: 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 12:30 Uhr

Für die Veranstaltungen am 13. Juni in Weitenung, am 28. Juni in Eisental und am 12. Juli in Neusatz werden Tickets auch in den jeweiligen Ortsverwaltungen verkauft. In der Max Grundig Klinik Bühlerhöhe gibt es zudem Karten für das Konzert am 18. Juli.

Tickets sind, sofern noch verfügbar, auch an der Abendkasse erhältlich.

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Die Eintrittsgelder kommen den Künstlern als Ausfallgage zu Gute.

^
Hinweise

Weitere Infos unter: 
www.buehl.de/klappstuhl

Sitzgelegenheiten sind bei „Kultur im Klappstuhl“ selbst mitzubringen.

Ob die Veranstaltungen wie geplant stattfinden können, darüber informiert eine Bandansage der Stadt Bühl. Sie ist am Veranstaltungstag ab 13:00 Uhr geschaltet.
Wettertelefon: (0 72 23) 93 16 800

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Die Eintrittsgelder kommen den Künstlern als Ausfallgage zu Gute.


^
Veranstalter
Stadt Bühl
Telefon:
Fax:
(0 72 23) 9 35-2 07
Kulturbüro
Telefon: (0 72 23) 9 35-4 07
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken