Handwerkernetzwerk Regional

Die Wirtschaftsförderungen der Städte Bühl, Baden-Baden und Rastatt haben in Kooperation mit der Handwerkskammer Karlsruhe ein innovatives Handwerkernetzwerk ins Leben gerufen. Ziel dieses neuen Formats ist es, in kurzen, spannenden Vorträgen praxisorientiert und abwechslungsreich die aktuellen Themen in Handwerksunternehmen vorzustellen und mit den Teilnehmenden zu diskutieren.

In Bühl fand am 7. Februar 2024 erstmals im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe im Gründerzentrum Bits ein Impulsvortrag zum Thema „Mitarbeitergespräche im Handwerk erfolgreich führen“ statt. Die Handwerkskammer Karlsruhe zeigte anhand des speziell für das Handwerk entwickelten Werkzeugs „Visma“, welche wertvollen Informationen man dadurch von seinem Team erfahren kann und wie diese Informationen helfen, Mitarbeitende zu motivieren.

Das Format sieht sechs kostenlose, anmeldepflichtige Veranstaltungen im Jahr vor. Nach den Impulsvorträgen gibt es die Möglichkeit zum Austausch mit den Referenten, Gastgebern und anderen Betrieben. Die nächste Veranstaltung in Bühl findet am 11. September in der Gewerbeschule statt. Das Thema steht noch nicht fest.

Alle Termine der Reihe:

  • 17. Januar - Baden-Baden
  • 7. Februar - Bühl
  • 13. März - Rastatt
  • 12. Juni - Baden-Baden
  • 11. September - Bühl
  • 13. November - Rastatt

Weitere Informationen finden Interessierte auch unter www.hwk-karlsruhe.de/veranstaltungen