Unternehmen

Wing Tsun Kung Fu Lehrer Alexander Glaser

aiwtkf_logo
Geppertstasse 2
77815 Bühl
Stadtteil: Kernstadt

Ansprechpartner:
Herr Alexander Glaser
4. Technikergrad
Trainer - Stufe 3
^
Unternehmensporträt
Die INTERNATIONALE Akademie für WING TSUN KUNG FU (AIWTKF®) wurde im Herbst 2002 von Sifu Klaus Flickinger gegründet.
Dem Entschluss der Gründung der AIWTKF® liegt der Gedanke zugrunde, die vor ca. 360 Jahren als Kriegskunst entwickelte Kampfkunst - WING TSUN KUNG FU, als einheitliches und in sich geschlossenes System zu erhalten und in diesem Sinne auch weiterhin zu vermitteln.
Sifu Klaus Flickinger legt besonderen Wert darauf, WING TSUN KUNG FU als logisches Gesamtkonzept zu unterrichten. Nur das Verständnis der Zusammenhänge der verschiedenen Lehr-Stufen des Systems, sowie der entsprechenden Methode der Umsetzung, ermöglichen letztendlich eine intelligente und effektive Anwendbarkeit der Techniken.
Die AIWTKF® ist darauf bedacht, WING TSUN KUNG FU in seiner alten, traditionell überlieferten Art und Weise, vor dem Hintergrund der chinesischen, taoistischen Philosophie zu lehren. TAO ist die stete, unendliche Entwicklung aus sich und steht in direktem Zusammenhang mit der Methodik des WING TSUN KUNG FU .
^
Produkte/Dienstleistungen
WING TSUN KUNG FU ist viel mehr als nur eine effektive Selbstverteidigung. Die natürlichen und flüssigen Bewegungsabläufe wirken gesundheitserhaltend und dienen als mentale und physische Schulung.

Auch heute noch werden im WING TSUN KUNG FU die alten, überlieferten chinesischen Traditionen und Brauchtümer gepflegt.

Angereichert mit buddhistischem, taoistischem und konfuzianistischem Gedankengut, lehren sie uns einen respekt- und verantwortungsvollen Umgang miteinander
^
Öffnungszeiten
Unterricht für Erwachsene und Jugendliche (ab 14 Jahren):

Dienstag     19.30 – 21.00 Uhr 
Donnerstag 20.00 – 21.30 Uhr 

Im Monat August findet kein Unterricht statt!
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Wing Tsun Kung Fu Lehrer Alexander Glaser« verantwortlich.