Veranstaltung

Hannes und der Bürgermeister

Di, 5. Oktober 2021
20:00 Uhr

Programm „Herrgott, no hilf mr halt nuff!“
^
Beschreibung
Wenn das Traumduo Hannes und der Bürgermeister nicht gerade in der Komede-Scheuer Mäulesmühle in bester schwäbischer Manier für Unterhaltung sorgt, ist es auf den Bühnen Süddeutschlands unterwegs. Gemeinsam mit den schwäbischen Mundartmusikern von Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle werden die Zuschauer vor Lachen in Schnappatmung versetzt.

Urkomisch und mit witzigen Sketchen kümmern sich Karlheinz Hartmann als Bürgermeister und Albin Braig als sein schlitzohriger Amtsbote Hannes um die Anliegen ihrer Gemeinde irgendwo im Schwäbischen. Dass der Bürgermeister so manche Probleme hat, die Angelegenheiten alleine zu lösen, wird deutlich, wenn es durch die Amtsräume tönt: „Dr Hannes soll reikomma!" Hannes hat mit spitzfindigem Verstand und schwäbischem Humor für alles einen Rat. Und wenn die Probleme zu groß sind, genehmigt man sich gerne mal ein Schnäpsle oder zwei oder drei. Seit der Uraufführung 1985 sind Hannes und der Bürgermeister nicht mehr aus der Volkstheaterszene wegzudenken. Die Telefonate des Bürgermeisters mit seinem „Schatzilein“ sind längst Kult.

Egal, ob Schwabe oder nicht – Hannes und der Bürgermeister schaffen es mit Dialekt, Humor und viel Witz, auch Menschen zu überzeugen, die des Schwäbischen nicht mächtig sind. Werden Sie Gast in der bekanntesten Amtsstube Süddeutschlands und halten Sie die Taschentücher für die Lachtränen bereit.
^
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Neuer Markt
Europaplatz
77815 Bühl
Stadtteil: Kernstadt
^
Treffpunkt
Großer Saal
^
Kosten

Vorverkauf:

Kategorie 1: 45,00 Euro
Kategorie 2: 36,20 Euro
Kategorie 3: 27,40 Euro
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Gastspielbüro Aalen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken