Veranstaltung

Abstecher in den Süden

Rathaus 1 in Bühl
Di, 7. Juli 2020
20:00 Uhr

Kulturbüro zeigt „Portugal – der Wanderfilm“
^
Beschreibung
Das städtische Kulturbüro nutzt das Autokino für ein vergünstigtes Filmangebot: Am Dienstag, 7. Juli, 20.00 Uhr, wird im „Drive-In“ der Dokumentarfilm „Portugal – der Wanderfilm“ gezeigt. 2019 lief der Film bundesweit in den Kinos, nun ist er für einen Eintritt von lediglich einem Euro nochmals in Bühl zu sehen. Die Registrierung für den von der Stadt Bühl ermöglichten 100-minütigen Filmabend erfolgt online unter www.drive-in-buehl.de.
 
Eigentlich wollten Silke Schranz und Christian Wüstenberg nur den Wanderweg Rota Vicentina laufen, aber aus geplanten 100 Kilometern wurden am Ende 1.000. Die Landschaft, die Natur und die portugiesische Küste hatten die beiden deutschen Filmemacher zu dieser Wanderung inspiriert. Auf dem Rücken nur fünf Kilo Gepäck und in der Hand immer die Kameras, hielten die beiden ihre Erlebnisse zu Fuß entlang der Küste von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto filmisch fest.
^
Veranstaltungsort
Drive-In Bühl
Schaeffler Automotive Bühl GmbH & Co. KG
Bußmatten 2
77815 Bühl
^
Veranstalter
Stadt Bühl
Telefon:
(0 72 23) 9 35-0
Fax:
(0 72 23) 9 35-2 07
E-Mail:
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken