Veranstaltung

Frauenwirtschaftstage

Frauenwirtschaftstage 2021
Fr, 15. Oktober 2021
14:00-17:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Ch@llenge-Vereinbarkeit! Das Leben ist (k)ein Ponyhof
^
Beschreibung

Die Landesregierung Baden-Württemberg will durch eine aktive Gleichstellungspolitik die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen am Erwerbsleben und in der Wirtschaft unterstützen. Aus diesem Grund organisiert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau vom 13. bis 16. Oktober die Frauenwirtschaftstage – in diesem Jahr bereits zum 17. Mal.

In Bühl findet im Rahmen dieser Aktionstage die Veranstaltung „Ch@llenge Vereinbarkeit! - das Leben ist (k)ein Ponyhof“ statt. Bereits der Titel der Veranstaltung, die von der Volksbank Bühl unterstützt wird, weist auf inspirierende und aufrüttelnde Vorträge hin. Mit ihren Themen wollen die Referentinnen von den falschen Idealen vom „Wunderweib“, über die Selbständigkeit als Familienfrau bis hin zur Digitalisierung jenseits von Genderstereotypen informieren, beste Unterhaltung bieten und zum Nachdenken anregen.

  • Moderation: Heike Greis
  • Begrüßung: Oberbürgermeister Hubert Schnurr
  • Referentinnen: Jivka Ovtcharova, Leiterin des Instituts für Informationsmanagement im Ingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie KIT; Keren Pickard, zertifizierter Business- und Mut-Coach; Dr. Ilona Rau, Volkswirtin und Gründerin
^
Veranstaltungsort
USM U. Schärer Söhne GmbH
Siemensstraße 4a, 77815 Bühl
^
Hinweise

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis Montag, 11. Oktober, erforderlich.

Zur Anmeldung


^
Veranstalter
Stadt Bühl
Telefon:
(0 72 23) 9 35-0
Fax:
(0 72 23) 9 35-2 07
E-Mail:
^
Download
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken