Veranstaltung

Bereits ausverkauft! Kultur im Klappstuhl: Duo Graceland

Do., 18. Juli 2024
19:00 Uhr

Coverband
^
Beschreibung

- Duo Graceland ausverkauft -

Mit Liedern wie „Sound of Silence“ schuf das US-amerikanische Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit „The Boxer“ und „Bridge over Troubled Water“ in die Musikgeschichte ein. Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland mit „A Tribute to Simon and Garfunkel“ intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. Immer mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Dabei ist dem Duo aber eines besonders wichtig: „Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich“.

Das Zusammenspiel der beiden Stimmen und zweier Gitarren lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu einem außergewöhnlichen Musikerlebnis werden. Es erwartet Sie ein Konzert mit zwei Künstlern, die ihren Idolen aus Amerika ausgesprochen nahekommen. Die Zahl der Konzertbesucher spricht für sich: Seit Jahren touren die beiden Musiker erfolgreich durch Deutschland und Europa. Mal zu zweit, mal mit klassischem Streichquartett und ein paar Mal im Jahr sogar mit einem 52-köpfigen Orchester. Bei ihren Konzerten durchstreifen sie die gefühlvollen Lieder und „rocken“ an anderer Stelle ihr Publikum.

Ein Abend mit Graceland ist nicht nur etwas für Nostalgiker, die gerne ihre alten Platten oder CDs aus dem Regal holen. Die Lieder von Simon & Garfunkel sind zeitlos gute Musik und sprechen Musikliebhaber aller Altersklassen an.

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Ticket-Verkauf ab Montag, 13. Mai:
Eintritt: 7,50 Euro je Veranstaltung

Kinder bis einschließlich 12 Jahre: Eintritt frei

Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich:

Ticketservice Bürgerhaus Neuer Markt
Europaplatz, Bühl 
www.buergerhaus-buehl.de 
Telefon: (0 72 23) 93 16 799

Öffnungszeiten
Montag/Dienstag: 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 bis 12:30 Uhr

Für die Veranstaltungen am 13. Juni in Weitenung, am 28. Juni in Eisental und am 12. Juli in Neusatz werden Tickets auch in den jeweiligen Ortsverwaltungen verkauft. In der Max Grundig Klinik Bühlerhöhe gibt es zudem Karten für das Konzert am 18. Juli.

Tickets sind, sofern noch verfügbar, auch an der Abendkasse erhältlich.

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Die Eintrittsgelder kommen den Künstlern als Ausfallgage zu Gute.

^
Hinweise

Weitere Infos unter: 
www.buehl.de/klappstuhl

Sitzgelegenheiten sind bei „Kultur im Klappstuhl“ selbst mitzubringen.

Ob die Veranstaltungen wie geplant stattfinden können, darüber informiert eine Bandansage der Stadt Bühl. Sie ist am Veranstaltungstag ab 13:00 Uhr geschaltet.
Wettertelefon: (0 72 23) 93 16 800

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Die Eintrittsgelder kommen den Künstlern als Ausfallgage zu Gute.


^
Veranstalter
Stadt Bühl
Telefon:
Fax:
(0 72 23) 9 35-2 07
Kulturbüro
Telefon: (0 72 23) 9 35-4 07
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken